­

About admin_brauerei

This author has not yet filled in any details.
So far admin_brauerei has created 96 blog entries.

Wir suchen Bierfahrer, Führerscheinklasse CE

Ihre Aufgaben: Sie beliefern unsere Kunden im Umkreis von ca. 60 km um Memmingen mit Getränken Ihr Profil: Sie haben Erfahrung als LKW Fahrer, ein gutes und freundliches Auftreten und sind nicht Kontaktscheu Wir bieten: Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit, die Mitarbeit in einem motivierten Team. Sie sind an jedem Abend zu Hause und können mit [...]

Einsatzfreudige/r und flexible/r Brauer/in gesucht

Wir suchen zum baldmöglichsten Eintritt einsatzfreudige/r und flexible/r Brauer/in für die Bereiche Sudhaus, Gär– und Lagerkeller, Filterkeller sowie die Bereiche Flaschen- und Kegabfüllung. Ihre Aufgaben: Selbständiges Arbeiten in den Abteilungen. Ihr Profil: Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Brauer und Mälzer (w/m). Sie sind zuverlässig und teamfähig, haben ein hohes Qualitäts- und Hygienebewusstsein sowie [...]

1886

Al momento in cui Josef Herz a Memmingen prese il locale con inclusa la Birreria ”Zum Schwarzen Ochsen” nessuno avrebbe pensato che sarebbe stata la base per una delle birrerie private con più successo in Germania.

1897

Con 2.836 hl, Josef Herz si posiziona al terzo posto a Memmingen. In città esistevano altre 21 birrerie in totale 35 tra osterie alberghi e trattorie.

1911

Il primo giugno 1911 nasce a Memmingen la prima birreria industriale. Josef Herz con la birreria “Schwarzen Ochsen”, Wilhelm Bilgram con la birreria ”Schwarzen Adler” e Fritz Halder con la birreria ”Weißes Ross”, si uniscono e fondano una società per azioni la “Burgerliches Brauhaus”. La birreria ”Schwarzen Ochsen” di Josef Herz, essendo quella piú aggiornata [...]

1911/1912

La birra commercializzata dalla nuova birreria si aggira intorno ai 40.000 hl.

1912

Josef Herz assume a Memmingen il giovane mastro birraio della birreria Pschorr.

1918

Dopo la morte di Josef Herz, padre, Max Herz e Josef Herz il giovane, Albert Sayle prende il direttivo della “Bürgerlichen Brauhauses”. Il presidente del collegio sindacate diventa Josef Forster.

1920

A causa delle grandi difficoltà economiche, si uniscono le due piú grandi birrerie di Memmingen: la Bürgerliches Brauhaus e la Engelbrauerei in ”Bürger & Engelbräu”. Albert Sayle e Hugo Bilgram ne sono i direttori.

1923-39

Vengono rilevati numerosi locali e la birreria Benediktiner­brauerei di Ottobeuren viene coinvolta, la Weizenbrauerei Jaut, la Steinbogen e la Waldhornbrauerei vengono acquistate.Vengono costruite nuove filiali a Monaco, Augsburg, Konstanz, Besigheim, Oberurbach, Hindelang, Geislingen, Munderkingen e la Benediktinerbrauerei di Ottobeuren.